5

ePost eBrief – Deutsche Post startet neuen Service mit Gewinnspiel

epost-ebrief-deutsche-post-service

Die Deutsche Post hat im Juli 2010 Ihren neuen elektronischen Briefservice für die breite Öffentlichkeit freigegeben.

Der neue ePost Service soll endlich einen behördensicheren Übermittlungsweg als Alternative zum klassischen Postbrief werden.

Aktuell ist Schnelligkeit gefragt, die ePost Mailadresse wird nach dem Prinzip Vorname.Nachname@epost.de oder auch Vorname1-Vorname2@epost.de vergeben.

Die sichere ePost Adresse Klaus.Schmidt@epost.de oder Michael.Müller@epost.de wird also entsprechend schnell vergeben sein.

Die sichere elektronische Postadresse wird mittels Postident verfahren verifiziert, so kann der Inhaber der ePost Adresse eindeutig identifiziert werden und die Deutsche Post kann mit Ihrem elektronischen Service sicherstellen das auch wirklich nur der Namensträger seine ePost Adresse bekommt.Allerdings kann so auch das Massenregistrieren von ePost Adressen unterbunden werden.

Wer sich schnell seine ePost Adresse sichert kann außerdem an dem aktuell laufendem Gewinnspiel teilnehmen. Die Preise bei dem ePost Gewinnspiel sind unter anderem ein Auto, ein elektro Hybrid Bike oder auch das Hewlett Packard Netbook HP Mini 5102. Hier fehlt dem Gewinnspiel eigentlich nur noch die obligatorische Reise nach Ibiza oder auch in die Dominikanische Republik. Schade, Reisegewinnspiele finde ich eigentlich schon eine feine Sache.

An dem ePost Gewinnspiel kann allerdings auch ohne Adressregistrierung Ihrer sicheren ePost Maildresse teilgenommen werden. Hier ist der Link zur Teilnahme.

Die ePost Adresse kann man sich hier sichern.

Der Weg durch die Adressreservierung ist relativ einfach. Auf der ePost Internetseite der Deutschen Post gelangt man zum Registrierungsformular. Nach Angabe der persönlichen Daten erhält man per SMS eine Freischaltung für den eBrief Service. Dann heißt es ein paar Tage abzuwarten, denn nun verschickt die Deutsche Post, noch per normaler Briefpost, einen Freischaltcode. Mit dem Freischaltcode meldet man sich mit seiner ePost Adresse wieder auf der Internetseite an. Hier erhält man jetzt den Link für das Postident-Verfahren.

Mit dem ausgedruckten Postident-Formular muss man nur noch in die nächste Postfiliale (Personalausweis nicht vergessen). Die Servicekraft der Deutschen Post prüft nun die Identität des ePost Adressinhabers und übermittelt das Formular an die Zentrale Sammelstelle. Nach ein paar Tagen erhält man nun noch eine weitere TAN per SMS und kann nach der Eingabe dieser nun endlich die gewünschte ePost Adresse sein eigen nennen.

Weitere Informationen zum neuen ePost / eBrief Service:

http://www.netzpolitik.org/2010/e-post-vs-de-mail-es-lebe-das-chaos/

http://econo-matrix.blogspot.com/2010/07/wenn-der-de-postbote-lautet-oder-wem.html

http://eichental.wordpress.com/2010/07/15/e-post-und-de-mail-was-ist-das-eigentlich/

Erstellt in:Allgemein Tags: , , ,

Related Posts

Speichern und Teilen!

5 Antworten to "ePost eBrief – Deutsche Post startet neuen Service mit Gewinnspiel"

  1. EPOSTBRIEF1 sagt:

    Wenn Sie sich mit dem E-POSTBRIEF Aktionscode FLZCJE registrieren, haben Sie die Möglichkeit ein MacBook Air zu gewinnen!

    So einfach gehts:

    1. Link anklicken: http://bit.ly/hFPquj

    2. Auf den roten Button klicken

    3. Alles ausfüllen und im Feld „Aktionscode“ FLZCJE eintragen, schon nehmen Sie am Gewinnspiel teil.

    Viel Glück

  2. EPOSTBRIEF1 sagt:

    Viele Infos rund um den E-POSTBRIEF gibts auch unter http://www.youtube.com/epostbrief1

  3. EPOSTBRIEF1 sagt:

    Ich als überzeugter Nutzer des E-POSTBRIEF und Mitarbeiter von Deutsche Post DHL empfehle Ihnen: Registrieren Sie sich für den E-POSTBRIEF. Tun Sie dies mit dem Aktionscode FLZCJE, haben Sie die Möglichkeit ein MacBook Air zu gewinnen. Wie das genau funktioniert erfahren Sie in den Videos auf diesem Kanal. Obige Gewinnmöglichkeit wurde auf Eigeninitiative eines Mitarbeiters von Deutsche Post DHL gemeldet.

  4. -->
  5. Dean sagt:

    Würde mich einmal interessieren,ob dieser Service der deutschen Post auch tatsächlich genutzt wird. Ich selbst kann es mir nicht vorstellen und habe es noch nicht ausprobiert. Wie sind eure Erfahrungen damit?

    • Dennis sagt:

      Na ich habe meinen Namen registriert, aber das wars auch schon.
      Solange ich meine „Briefe“ nur per Webinterface abrufen darf ist der Service für mich nicht interessant genug.
      Heute kam übrigens der erste Newsletter, also schnell einen Digitalen Aufkleber kaufen „Hier bitte keine Werbung einwerfen!“
      🙂

  6. EPOSTBRIEF1 sagt:

    Wenn Sie sich mit dem E-POSTBRIEF Aktionscode FLZCJE registrieren, haben Sie die Möglichkeit ein MacBook Air zu gewinnen!

    So einfach gehts:

    1. Link anklicken: http://bit.ly/hFPquj

    2. Auf den roten Button klicken

    3. Alles ausfüllen und im Feld „Aktionscode“ FLZCJE eintragen, schon nehmen Sie am Gewinnspiel teil.

    Viel Glück

  7. EPOSTBRIEF1 sagt:

    Viele Infos rund um den E-POSTBRIEF gibts auch unter http://www.youtube.com/epostbrief1

  8. EPOSTBRIEF1 sagt:

    Ich als überzeugter Nutzer des E-POSTBRIEF und Mitarbeiter von Deutsche Post DHL empfehle Ihnen: Registrieren Sie sich für den E-POSTBRIEF. Tun Sie dies mit dem Aktionscode FLZCJE, haben Sie die Möglichkeit ein MacBook Air zu gewinnen. Wie das genau funktioniert erfahren Sie in den Videos auf diesem Kanal. Obige Gewinnmöglichkeit wurde auf Eigeninitiative eines Mitarbeiters von Deutsche Post DHL gemeldet.

Kommentar eingeben

Submit Comment
© 2007 - 2019 Dennis Bloggin.
Theme entwickelt von Theme Junkie. Umsetzung von Windings.de

Alle Links auf meiner Seite sind Werbe- und Partnerlinks