4

Webmaster Friday: Sternchen Bewertung oder doch lieber Backlinks ?

richsnippetsseo

Sternchen Bewertung oder nicht, diese Frage stellt uns Martin zum aktuellen Webmaster Friday.

Da ich nun schon für eine längere Zeit nicht mehr am Webmaster Friday teilgenommen habe und auch unbedingt noch einen Post vor dem Campixx Recap brauche kommt mir das Thema grad sehr gelegen. Ein wenig konnte ich mit den Snippets bereits testen und werde meine persönlichen Erfahrungen auch gerne teilen.

Die Bewertung von Produkten und Beiträgen ist ja nun bei weitem nichts neues. Lediglich die Möglichkeit der Präsentation in den Serps hat lange auf sich warten lassen und musste reifen um eine Massentauglichkeit zu bekommen. Wie Martin in seinem WMF Post erwähnt hat Malte vor kurzem eine Anleitung für WordPress gepostet um die Sternchen Bewertungen in kürzester Zeit auf dem Blog zu integrieren.

Kein Schnellschuss bitte !

Ich persönlich liebe zwar die schnellen und dreckigen Lösungen um mal eben einen Traffic Boost zu bekommen, allerdings haben wir SEO´s doch gelernt das eine Bewertung nicht immer positiv ist, sondern sehr häufig auch negativ genutzt wird. Und sei es nur das der Konkurrent bemerkt das wir ihm den Rang ablaufen und auf die Art und Weise versucht wird den Traffic zurück zu bekommen. Nicht umsonst wird bei eBay mittels Anwalt gegen schlechte Bewertungen vorgegangen. Auch Martin hat seine Bewertungsoption schnell wieder entfernt da der Trend doch eher dahin führte das Beiträge schlecht bewertet wurden. Das einzig Gute das ich zumindest bis jetzt feststellen konnte, Google interessiert es nicht. Noch nicht.

Aufgrund der möglichen Negativbewertung habe ich auch bewusst ein anderes Plugin für meine Projekte gewählt. Das von Malte vorgestellte WP-PostRatings hat zumindest keine offensichtliche Schutzfunktion gegen Bewertungsbetrug. Hier bevorzuge ich das Plugin GD-Star-Rating das bei Ranking Check kurz vorgestellt wurde. Auch wenn ich die Funktion selten benutze, so bietet mir GD-Star-Rating wenigstens die Chance eine Mehrfachbewertung durch den selben Nutzer kurzfristig zu unterbinden. Dazu empfinde ich den Einbau deutlich einfacher da nicht zwangsweise in den Quellcode eingegriffen werden muss.

gdstarrating-verbot

Und was bringt´s nun ?

Um auch nochmal kurz Bezug auf meinen Titel zu nehmen, ohne Rankings absolut nichts. Wie im SEO üblich und allgemein Bekannt, die womöglich beste Seite im Netz bekommt keinen Traffic wenn man keine Ergebnisse in den Top 5 findet. Die Top 10 ist meiner Meinung nach schon lange tot, denn alles was ab Position 6 und später auftaucht liegt meistens in einem Bereich der nur durch Scrolling zu erreichen ist und fällt dem User nicht auf, jedenfalls nicht auf den ersten Blick und genau auf diesen kommt es an. Zumindest für den Löwenanteil des Traffics. Und auch genau deshalb bin ich begeistert von einer zusätzlichen Methode um sich in den Top 5 besser zu präsentieren.

Solange die Konkurrenz noch nicht auf den Zug aufgesprungen ist und man durch die Sterne ein Alleinstellungsmerkmal innerhalb der Suchergebnisliste hat, nutze die Macht der Sterne um dir mal eben 50-70% mehr Traffic zu holen. Genau das konnte ich bei meinen Affiliate Projekten feststellen. Der User wird von der typischen Amazon Bewertung einfach magisch angezogen und klickt fast zwangsweise auf euren Bericht, und wenn es nur die Neugierde ist warum dort eine Bewertung steht bzw. was die Große Herde denn so schreibt der man ja nachlaufen kann.

Mein Fazit

Bewertung sind nicht zwangsläufig eine optimale Ergänzung. Hat man jedoch die Möglichkeit die Sterne ordentlich zu nutzen kann dies zu einem echten Traffic Boom führen.

Oder habt ihr andere Erfahrungen gemacht ?

GD Star Rating
loading...
Webmaster Friday: Sternchen Bewertung oder doch lieber Backlinks ?, 8.1 out of 10 based on 24 ratings
Erstellt in:SEO Tags: ,

Related Posts

Speichern und Teilen!

4 Antworten to "Webmaster Friday: Sternchen Bewertung oder doch lieber Backlinks ?"

  1. Marcus sagt:

    Hallo!

    Ich habe GD Star auch bei mir eingebaut, aber wenn ich dann Testhalber eine Bewertung vornehmen will, tut sich ausser der Anzeige ‘Bitte warten’ nichts mehr!

    Ne Idee, woran das liegen kann?

    • Dennis sagt:

      Hallo Marcus, das Problem hatte ich auch.
      Bei mir wurde das Javascript zu spät geladen, also erst im Footer. Nachdem ich alles wieder im Header hatte lief das Plugin einwandfrei.
      Eventuell einfach mal die Cache Plugins prüfen und deaktivieren.

  2. -->
  3. Also wenn die Manipulation dieser Bewertungen doch so einfach ist, frage ich mich echt warum das Google überhaupt in den SERPS listet. Qualität ist was anderes.

    Grüße

    • Maria sagt:

      Weil Google nicht perfekt ist und die Qualität ständig verbessert wird. Schau dir die letzten Updates an und du wirst sehen, wie viel Energie Google in die Verbesserung steckt.

  4. Marcus sagt:

    Hallo!

    Ich habe GD Star auch bei mir eingebaut, aber wenn ich dann Testhalber eine Bewertung vornehmen will, tut sich ausser der Anzeige ‘Bitte warten’ nichts mehr!

    Ne Idee, woran das liegen kann?

    • Dennis sagt:

      Hallo Marcus, das Problem hatte ich auch.
      Bei mir wurde das Javascript zu spät geladen, also erst im Footer. Nachdem ich alles wieder im Header hatte lief das Plugin einwandfrei.
      Eventuell einfach mal die Cache Plugins prüfen und deaktivieren.

Kommentar eingeben

Submit Comment
© 2007 - 2014 Dennis Bloggin.
Theme entwickelt von Theme Junkie. Umsetzung von Windings.de

Alle Links auf meiner Seite sind Werbe- und Partnerlinks